Schlesinger Viktor - Viktor Schlesinger

Schlesinger

Schlesinger war Geheimer Baurat und langjähriger Chef der Hauptwerkstätte Tempelhof der Deutschen Reichsbahn (DR). Kurze Zeit nach Gründung des Vereins wurde er dessen Mitglied und 1899 Mitglied des Vorstandes, dem er bis zu seinem Tode angehört hat. Von 1911 bis 1920 hat er das Amt des stellvertretenden Schriftführers und Säckelmeisters bekleidet. Durch seinen liebenswürdigen, aufrichtigen Charakter erfreute er sich größter Beliebtheit und allgemeiner Hochachtung. Ehrenmitglied seit 1920.